Informationen & Leistungsübersicht

 Was bekomme ich?

Die fot-o-box wird immer individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst. Alle Pakete beinhalten den Aufbau vor Ort, Inbetriebnahme und Test, Übergabe an den Ansprechpartner vor Ort, Abbau und alle Bilder auf einem USB Stick. Alle Details und Optionen finden Sie weiter unten auf der Seite.

 Was benötige ich?

Der Platzbedarf für die fot-o-box selbst beträgt in der Breite je nach gewünschtem Setup 1,5-3 Meter, in der Tiefe immer mindestens 2 Meter, besser 3 Meter. Eine Raumhöhe von mindestens 2,50 Meter ist erforderlich. Eine etwas geringere Raumhöhe ist im Einzelfall auch möglich. Bitte vorher entsprechend anfragen.
Neben dem Platz für die fot-o-box wird natürlich auch noch ein Bereich für die zu fotografierenden Personen benötigt. Dabei spielt es natürlich eine Rolle, ob Einzelpersonen fotografiert werden sollen oder eine Gruppe . In der Praxis haben sich Räume mit einer Grundfläche von 3 x 3 m bewährt. Außerdem wird eine normale Steckdose benötigt. Idealerweise wird die fot-o-box in einem separaten Raum aufgebaut, um die eigentliche Veranstaltung nicht zu stören.
Sie erhalten die fot-o-box Checkliste vorab, um die Gegebenheiten vor Ort prüfen zu können.


 Die Leistungen und Pakete in der Übersicht

Die fot-o-box wird in verschiedenen Zusammenstellungen angeboten. Aufgrund der Erfahrung sind die drei gängigsten Varianten als Paket erhältlich.
Selbstverständlich können die Pakete ergänzt und nach Ihren Wünschen angepasst werden. Auch Sonderwünsche, die hier vielleicht nicht erwähnt sind, können gerne im Rahmen des technisch machbaren umgesetzt werden.
Eine komplette Übersicht mit detaillierter Beschreibung aller Optionen und Beispiele können Sie hier herunterladen.

Die Übersicht

Leistung Paket "Einfach" Paket "Online" Paket "Event"
Basisleistungen      
Bilder auf USB Stick      
Online Bildergalerie      
Bilder zum Ausdrucken      
Betreuung vor Ort      
Eigenes Drucklayout      
Zusätzliches Druckvolumen (je 30 Stück)      
Collagennutzung (je Layout)      
Slideshow der gemachten Bilder      
Greenscreen      
Verkleidungsbox      
Kosten ab 230 € ab 280 € ab 330 €

Zeichenerklärung:
  = Im Paket enthalten.
  = Optional buchbar.

Basisleistungen

Die Basisleistungen umfassen alles, was zum Betrieb der fot-o-box notwendig ist (mit Ausnahme des Stroms).
Der Aufbau vor Ort, die Inbetriebnahme und Test erfordern je nach Paket und Umfang 1-1,5 Stunden. Danach erfolgt die Übergabe und Einweisung an den Ansprechpartner vor Ort. Optional kann auch eine Betreuung für die Dauer des Einsatzes dazu gebucht werden. Nach dem Ende der Einsatzzeit wird die fot-o-box in einer guten halben Stunde abgebaut.
Die genauen Termine werden im Vorfeld mit Ihnen abgestimmt. Idealerweise erfolgt der Aufbau vor Veranstaltungsbeginn. Der Abbau erfolgt immer nach der Einsatzzeit. Alternativ kann auch der Abbau nach Veranstaltungsende dazu gebucht werden.
Die Anfahrt im Umkreis von 25 km von Mörfelden-Walldorf ist dabei inklusive. Für weiter entfernte Veranstaltungsorte wird eine Kilometerpauschale berechnet.

Bilder auf USB Stick

Ungefähr eine halbe Stunde nach dem Abbau werden Ihnen die Bilder auf einem USB Stick übergeben.
Es werden keine Bilder aussortiert. Sie erhalten wirklich alle gemachten Bilder. Wir maßen uns nicht an, die Bilder im Sinne von gut, schlecht, brauchbar oder anderswie zu bewerten.

Online Bildergalerie

Auf der Homepage bekommen Sie eine passwortgeschützte Galerie eingerichtet. Die Zugangsdaten bekommen Sie vorab, so dass Sie weitergegeben werden können. Außerdem liegen an der fot-o-box Sticker aus, auf denen der Link und die Zugangsdaten vermerkt sind sowie der passende QR Code zum einfachen Einscannen mit einem Smartphone.
Die Galerie bietet auf Wunsch die Möglichkeit, kostenlos einzelne Bilder oder das ganze Album herunterzuladen. Die Galerie bleibt mindestens 14 Tage nach der Veranstaltung online.

Bilder zum Ausdrucken

Maximal 100 Bilder im Format 10x15 cm können Sie direkt vor Ort ausdrucken.
Die hochwertigen Fotoprints werden im Thermosublimationsdruck mit 300x300 dpi hergestellt, damit die Farben über viele Jahre stabil sind. Durch einen schnell trocknenden Schutzüberzug werden sie vor Staub und Fingerabdrücken geschützt.
Dabei werden nicht automatisch alle Bilder ausgedruckt, sondern die fot-o-box fragt nach jeder Aufnahme, ob das Bild gedruckt werden soll. Außerdem kann das Drucken vom Betreuer vor Ort ein- und ausgeschaltet werden. Somit haben Sie das Druckvolumen unter Kontrolle.
Für das Layout können Sie unter drei verschiedenen Varianten wählen. Die Gestaltung wird vorher in Absprache mit Ihnen festgelegt. Auch in diesem Bereich können Sie natürlich Ihre Vorstellungen und Wünsche einbringen.
Sonderwünsche im Layoutbereich oder zusätzliches Druckvolumen können Sie optional hinzu buchen. Dabei werden zusätzliche Ausdrucke pro Stück berechnet. Sie zahlen also nur, was Sie wirklich verbraucht haben.

Collagen

Collagen kombinieren eine feste Anzahl Fotos in einem Gesamtbild. Timergesteuert werden so z.B. vier Bilder in einem Abstand von 10 Sekunden gemacht und dann in einem Bild kombiniert. Die Dauer zwischen den Aufnahmen bietet genug Zeit, damit sich die fotografierten Personen neu arrangieren können, andere Verkleidungen anziehen können etc.
Zwischen den Aufnahmen werden die einzelnen Bilder in der Vorschau gezeigt und abschließend auch die Collage. Natürlich kann die Anzahl der Bilder, die Dauer zwischen den Bildern und das Layout der Collage frei von Ihnen gewählt werden. Sie können auch mehrere Layouts zur Verfügung stellen, zwischen denen gewählt werden kann.
Alle Einzelbilder und auch die Collage sind Bestandteil der Bilder DVD und der optionalen Online Galerie.

Slideshow der gemachten Bilder

Optional können die bereits gemachten Bilder der fot-o-box auf einem zweiten Monitor in einer selbstablaufenden Slideshow präsentiert werden. Personen vor fot-o-box sehen, welche Fotos bereits gemacht wurden. Das senkt die Hemmschwelle und eignet sich sehr gut, um die Kreativität anzuregen.

Greenscreen

Die Greenscreen Technik wird benutzt, um den eigentlichen Bildhintergrund durch einen anderen zu ersetzen. Mehr darüber finden Sie in diesem Artikel.

Die Green Screen Technik stellt besondere Anforderungen an die Beleuchtung. In der Regel lässt sich die Lichtsituation am Veranstaltungsort auf die Bedürfnisse der Green Screen Technik anpassen. In seltenen Fällen ist das aber nicht möglich. Dann kommt ein neutral grauer Hintergrund zum Einsatz. Es kann dann aber auch ein von Ihnen gestellter Hintergrund benutzt werden.
Bei Verwendung des Green Screen wird eine Fläche von ca. 4 m Breite und 6 m Länge benötigt!
Optional kann ein zusätzlicher Vor-Ort Termin vereinbart werden, um die Platz- und Lichtsituation zu bewerten und Probeaufnahmen zu machen.

Verkleidungsbox

Um den Spaß mit der fot-o-box weiter zu steigern und verrückte Bilder entstehen zu lassen, empfehle ich den Gästen eine Kiste mit Verkleidungen, Masken, Utensilien etc. zur Verfügung zu stellen. Optional kann eine solche Kiste dazu gebucht werden.